Schnittstelle Yoholida.de - Fewo Software Fewo-Verwalter / Channelmanager Feondi

Voraussetzungen

Feondi Channelmanager aktivieren

Zur Übertragung zu Yoholida.de benötigen Sie aktuell den Nutzungsvertrag für unseren Feondi Channelmanager Variante B. Bitte prüfen Sie, dass Sie diesen abgeschlossen haben. Aktivieren Sie dann die Übertragung zu Feondi Channelmanager in Fewo-Verwalter unter Programm- Internetschnittstellen - ☑ Feondi aktivieren

Anleitung für Yoholida

Anleitung für Yoholida.de

Fremdbuchungskanal erstellen

 

Öffnen Sie den Fewo-Verwalter

Stammdaten > Vorgaben > Vorgaben > Fremdbuchungen > neu

Erfassen Sie folgende Daten:
• Text: “Yoholida”
• Prozent Provision: „0“ (Null)
• Auswahl: Fremdprovision bei Abrechnung nicht berücksichtigen
• Wähle für “Farbe Buchungen” & “Farbe Angebote” die Farben
• “Speichern”
Nun haben Sie den Fremdbuchungskanal für Yoholida erfolgreich hinterlegt.

Durch Auswahl der Fremdbuchungsart können Sie die aufgeschlagene Portalprovision vor der Verprovisionierung des Buchungspreises an den  Eigentümer abziehen so dass der Eigentümer nur den "normalen" und nicht den durch den Aufschlag der Portalprovision erhöhten Mietpreis sieht.

 

Yoholida im Fewo-Verwalter anbinden

 

Stammdaten > Vertrieb über Internetportale > Yoholida > Button „neuen Account anlegen“

→ Erfassen Sie den Namen Ihrer Agentur im Feld „Bezeichnung“
→ Haken Sie die Checkbox „nutze dynamische Stornierungsbedingungen“ an
→ Hinterlegen Sie die gewünschten Zahlungsbedingungen (für Ihre Formulare)
→ Wählen Sie jetzt noch den eben angelegten Fremdbuchungskanal „Yoholida“ aus
→ „Speichern“
Nun ist die Dynamik Ihrer eigenen Stornobedingungen auf Yoholida aktiviert!

Sobald Yoholida freigegebenen Objektdaten erhalten und geprüft hat, erhalten Sie eine Email mit Ihrem Veröffentlichungsprotokoll von Yoholida